Konstante definieren

Konstante definieren

Definieren einer Konstante ist ähnlich wie bei Variablen, ausser das: 

  • -Eine Konstante nicht mit einem '$' anfängt; 
  • -Auf eine Konstante überall zugegriffen werden kann, ohne den Auswertungsregeln von Variablen zu unterliegen; 
  • -Eine Konstante nicht umdefiniert oder zurück gesetzt werden kann, wenn sie einmal gesetzt wurde und 
  • -Eine Konstante nur eindimensionale Werte (also keine Arrays) enthalten kann. 


Der Konstanten-Name wird durch name angegeben. Der Wert wird durch value gesetzt. 
Wenn der optional mögliche dritte Parameter case_insensitive den Wert 1 hat, wird die 
Konstante zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden. Das ist auch die Voreinstellung 
(es wird dann also zwischen KONSTANTE und Konstante unterschieden). 

define() gibt bei erfolgreicher Zuweisung TRUE, sonst FALSE zurück.

Konstante definieren
define ("KONSTANTE", "Hallo Welt.");
echo KONSTANTE; // outputs "Hallo Welt.";
War das Ihnen eine Hilfe? ein "LIKE" wäre ein tolles "Dankeschön"